Leuchtturm Cap de la Hague

Wir ziehen weiter zum schönsten Dorf von Frankreich, gemäss Reiseführer, denn in Barfleur werden die Häuser traditionell in Granit und Schiefer gebaut. Nach einem Spaziergang geniessen wir in einem Restaurant feine Muscheln, frischer geht's nicht mehr!.

Am Nachmittag fahren wir weiter an den nördlichsten Punkt von Frankreich "Cap de la Hague" Anderville. Dort übernachten wir auf einem Stellplatz in der Nähe des Leuchtturms mit Panoramablick auf das Meer.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0