Fazit unserer Normandie-Bretagne Reise

Es war eine interessante und abwechslungsreiche aber sehr strenge Rundfahrt durch sehr schöne Regionen Frankreichs. Leider war das Wetter nicht gerade berauschend, Kalt, Nebel und teilweise regnerisch, in der Bretagne etwas wärmer und schöner. In diesen 35 Tagen sind wir mit unserem zuverlässigen Carthago Total 4179 Kilometer, im grossen und ganzen auf guten Strassen gefahren. Auch ohne Französisch oder Englisch kamen wir einigermassen gut zurecht, aber jetzt sind wir froh nach 35 Tagen wieder unserer Sprache zu hören und zu sprechen. Wir trafen sehr viele nette Menschen, mit WOMO unterwegs hauptsächlich Engländer, Irländer, Belgier und Niederländer.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0