Splügen

Wir haben sehr gut geschlafen, die Nacht war aber sehr kalt (6 Grad) und im Womo haben wir die  Heizung auf 16 Grad eingestellt. Heute ist es etwas bewölkt und in Splügen ist nicht viel los. Man sieht überall Vorbereitungen für die Wintersaison, auch die Landwirte führen noch ihre Jauche und den Mist auf die Felder. Weil es so grässlich stinkt auf dem Camping reisen wir morgen weiter nach Andeer.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0