Auf der Küsten Panoramatour nach Selce

17.5.2018 - Heute verschieben wir uns auf der idyllischen Küstenstrasse Richtung Norden.

Die Kopilotin fährt konzentriert und gut
Die Kopilotin fährt konzentriert und gut

Da das Wetter nicht stimmt und uns der Luxuscamping viel zu gross und zu dicht ist, wir fühlen uns beobachtet, haben wir uns entschlossen weiter Richtung Norden zu fahren. Nach 202 Kilometer machen wir einen Halt auf dem Camping Selce und richten uns auf einem schönen Stellplatz direkt am Meer ein, der Platz befindet sich in direkter Nähe zum malerischen Örtchens Selce, hier wollen wir über die Pfingsttage bleiben.

Übernachtung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0