Campingpark Koblenz

06.09.2018 - Traumhaft gelegen am Zusammenfluss von Rhein und Mosel.

Da wir unsern Platz in Hönningen nur für eine Nacht buchen konnten, haben wir uns heute morgen entschlossen weiter nach Koblenz zu fahren. Es wurde uns der Knaus Campingpark empfohlen, auch dieser Platz ist sehr stark belegt, wir konnten uns nur noch einen Stellplatz vor der Schranke einrichten. Da aber über das Wochenende auf dem gegenüber liegenden "Deutschen Eck" ein Open - Air stattfindet bleiben wir auch hier nur eine Nacht. Am späteren Nachmittag begeben wir uns auf eine kleine Bootstour mit der seit 64 Jahren, zwischen Deutschem Eck und Campingpark die Mosel kreuzende Fähre "Liesel" und besuchen bis am Abend die Koblenzer Altstadt.

 

Übernachtung

Knaus Campingpark Koblenz/Rhein-Mosel

 

Guter Platz aber sehr teuer, ein Stellplatz ausserhalb der Schranke und eng für 25 Euro, da ist ja die Schweiz noch günstiger!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0