Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbau.

Wir fahren für ein paar Tage zu den süddeutschen Spargel- und Erdbeerbauern.

Nach dem Winterrückfall mit Schnee und Frost wollen wir heute den Wohnmobilgarten Kirschenhof Schmidt am Kaiserstuhl in Deutschland anfahren, dies haben wir vor Jahren schon versucht aber der Platz war damals voll besetzt.

Wir sind bei schönstem Wetter und guter Fahrt auf dem Platz angekommen. An der Einfahrt stand  " Belegt", das kann doch nicht schon wieder sein, wir gingen nachschauen und siehe da, Platz Nummer. 19 zufällig frei. Wir haben uns eingerichtet und die herrliche Sonne genossen wie viele andere auch. Am Abend ins Dorf marschiert und im Reataurant Adler die feinen deutschen Spargeln genossen.

0 Kommentare

Kirschenhof in Königsschaffhausen.

1. Mai Tag der Arbeit und in Deutschland Feiertag

Heute ist ein richtiger Regentag und wir spazieren mit Schirm (und Melone) im schönen Wein- und Kirschenparadies umher. Durch die Kälte der letzten Tage ist hier fast alles erfroren, es ist brutal dieser Totalschaden  an den Pflanznlagen zu sehen und die Stimmung der Bauern ist auch nicht gut. Anschliessend verköstigen wir uns im heimeligen Kirschencafé mit Kaffee und feinem Kuchen. 

0 Kommentare

Naturvielfalt am Kaiserstuhl

Wir wandern ins Weingebiet.

Bei schönem Wetter wandern wir ins Weingebiet von Königsschaffhausen mit einem herrlichen Panoramaussblick auf die grossen weiten Obst- und Weinanlagen, leider auch hier fast alles erfroren.

0 Kommentare

Wir verlassen den Kirschenhof

Verschiebung nach Bad Dürrheim.

Heute fahren wir nach Bad Dürrheim und decken uns unterwegs noch einmal mit den feinen deutschen Spargeln und Erdbeeren ein.

Auf dem Platz angekommen finden wir wie immer einen schönen Stellplatz auf unserem beliebten Park 2. Hier verbringen wir drei Tage mit Baden, Wellness, Marktbesuch, Friseurbesuch und Erholung. Das Wetter ist so gemischt mit Wolken, Sonne und Regen aber sehr kühl vor allem nachts.

0 Kommentare

Fahrt in die Schweiz

Wir fahren an den Neuenburger See zu einem Geburtstagsfest.

Heute verlassen wir Bad Dürrheim und fahren an den Neuenburger See nach Portalban auf einen Stellplatz. Hier sind wir heute Abend zum 60. Geburtstagsfest von Franz Epp dem jüngsten Bruder meiner Màgy, ins Restaurant La Salamander eingeladen. Leider ist das Wetter sehr schlecht, nichts als Regen und kühler Wind, aber es war trotzdem wirklich ein sehr schönes und fröhliches Fest. Danke Franz für die freundliche Einladung zu deinem Geburtstagsfest.

 

 

Hier verbringen wir noch einen Tag und fahren anschliessend auf unsere nächste grössere Tour nach Südfrankreich.

0 Kommentare